Kompetent. Verlässlich. Flexibel. Weltweit.

Koks

Der Erfolg der eisenschaffenden Industrie hängt ganz wesentlich von der Qualität des Koks ab. Er muss fest, stückig und porös sein. Nur so ist ein vollständig ablaufender Reduktionsvorgang möglich. Außerdem darf der Koks möglichst wenig Schwefel und Phosphor enthalten und sein Ascheanteil sollte möglichst gering sein. RAG Verkauf beliefert Hüttenwerke mit hochwertigem Hochofenkoks für den Einsatz in Hochöfen. Zudem bieten wir Gießereikoks, Brechkoks und Koksgrus unterschiedlicher Herkunft direkt ab Kokerei oder Lager sowohl lose als auch in Containern an. Sämtlicher Koks wird wahlweise per LKW, Schiff oder Bahn geliefert.