Kompetent. Verlässlich. Flexibel. Weltweit.

Hochofenkoks

Hochofenkoks wird bei der Stahlproduktion zum Erschmelzen von Eisenerz im Hochofen eingesetzt. Beim Hochofenkoks kommt es vor allem auf die sogenannte Stückigkeit (Korngröße) an. Zudem sind eine hohe Festigkeit und geringe Anteile an Asche und Schwefel wichtig. RAG Verkauf vermarktet Hochofenkoks der Kokerei GIKIL in Bosnien sowie aus Polen und China.

Produktbeschreibung Gikil typische Qualität

Ansprechpartner:

Ingo Elsner
Abteilungsleiter Internationaler Kohle-/Kokshandel
Tel.: 02323-15-5228
Mobil: 0151-53831345
E-Mail: Ingo.Elsner(at)rag-verkauf.de